title

Wie viele wahrscheinlich erwartet haben, wird unser 70. Jubiläums-Pfingstturnier um ein Jahr verschoben werden müssen :(
Da wir es deswegen umso weniger erwarten können mit euch wieder drei wunderschöne Tage in den Dissener Hallen zu verbringen, zählt die PCDU (Pfingst-Count-Down-Uhr) nun die Tage bis zum 21. Mai 2021, dem neuen Beginn des 70. Pfingstturnieres, herunter.
Ob wir zum Beginn der neuen Saison ein kleines Ersatzturnier veranstalten (können) steht bis jetzt noch in den Sternen. Bleibt auf jeden Fall gesund (!), man sieht sich dann allerspätestens im nächsten Jahr!

 

TSG DissenLogo Schlger

70. Pfingstpokalturnier



... bis zum 21. Mai 2021 / 19:00 Uhr
Beginn des 70. Dissener Pfingstpokalturnier

Landesmeisterschaften Senioren 2019

Dissener Teilnehmer räumen bei Senioren-Landesmeisterschaften ab

Bei den am vergangenen Wochenende in Sandkrug stattfindenden Landesindividualmeisterschaften der Senioren konnten die Dissener Teilnehmer gleich mehrere Erfolge feiern. In der Senioren 50 Konkurrenz siegte der Dissener Verbandsliga-Akteur Frank Wehrkamp-Lemke etwas überraschend. Dabei setzte er sich im Finale gegen den Oberliga-Spieler Guido Hehmann (ehemals Spvg. Niedermark) im Entscheidungssatz durch und löste das Ticket für die Deutschen Meisterschaften in Erfurt.

Der zweite Dissener Teilnehmer in dieser Konkurrenz, Hermann Sieker, schied im Achtelfinale etwas unglücklich mit 2:3 aus. Dabei hatte Sieker noch in der Gruppenphase den an Nummer 1 gesetzten Martin Scholz (Oberliga) bezwungen. Auch in der Doppel-Konkurrenz zeigten die beiden Dissener eine starke Leistung und konnten erst im Endspiel bezwungen werden. Vorher behielten die beiden gegen das an Nr. 1 gesetzte Doppel die Oberhand.

Seine Landesmeistertitel 77,78 und 79 konnte Tischtennis-Legende Dieter Lippelt feiern. In der Senioren 80 Konkurrenz setzte sich der ehemalige Bundesligaspieler ohne Satzverlust souverän durch. Auch im Doppel an der Seite von Wolfgang Wenk (aktuell TuS Hilter) und im Mixed an der Seite von Waltraud Hiller-Schirmer (Vfl Bad Nenndorf) stand Lippelt ganz oben auf dem Podest.

Alle Ergebnisse unter folgendem Link verfügbar:

https://www.ttvn.de/content/downloads/LIM_Sen_Ergebnisse_2019.pdf

TSG Dissen Tischtennis