title

Siegerliste des Dissener Pfingstturniers 2014

Los ging es wie schon die letzten Jahre am Freitag bei unserem 64. Dissener Pfinstpokalturnier mit den Mixedkonkurrenzen. Hier die Sieger:

 

Freitag, 06. Juni 2014

 

Mixed Offen (40 Mannschaften)

1. Platz Anne Sewöster (MTV Tostedt) Richard Hoffmann (SV Siek)

2. Platz Amelie Rocheteau (TTK Großburgwedel) Marcus Hilker (Füchse Berlin)

3. Platz Anna Krieghoff (BSC Rapid Chemnitz) Georg Gütschow (TH Eilbeck)

3. Platz Maria Shiiba (MTV Tostedt) Niklas Otto (SV Bolzum)

 

 

Mixed C - E (35 Mannschaften)

1. Platz Diana Lefeld (DJK Franz-Sales-Haus) Peter Brandhorst (Tusem Essen)

2. Platz Doris Diekmann (TSG Dissen) Stephan Heimroth (KSG Unterreichenbach)

3. Platz Agatha Kotulla (Tusem Essen) Sebastian Schidzick (Tusem Essen)

3. Platz Björke Quatmann (TV Wellingholzhausen) Ulrich Quatmann (TV Wellingholzhausen)

 

Samstag, 07. Juni 2014

 

Schüler A (34 Mannschaften)

1. Platz Finn-Luca Moser (TSV Westfalia 06 Westerkappeln) Sergej Schwebel (TSV Westfalia 06 Westerkappeln)

2. Platz Christian Mesler (MTV Jever) Janek Hinrichs (MTV Jever)

3. Platz Leon Behrensen (SV Wissingen) Luke Schönhoff (SV Wissingen)

3. Platz Philipp Kuhnert (SV Wissingen) Marin Kraetsch (Blau Weiß Hollage)

 

 

Schülerinnen A (10 Mannschaften)

1. Platz Alexandra Faix (Hannover 96) Emilia Wiche (Hannover 96)

2. Platz Lena Niekamp (SV Wissingen) Lea Kirchhoff (Spvg. Oldendorf)

3. Platz Mareike Schneider (Elsflether TB) Katja Schneider (Oldenbroker TV)

3. Platz Alina Schierbaum (SV Wissingen) Kathrin Voltmann (SV Wissingen)

 

 

Männliche Jugend B (15 Mannschaften)

1. Platz Tim Holtmann (KSG Unterreichenbach) Alexander Matthes (KSG Unterreichenbach)

2. Platz Kevin Unrau (SC Halle) Kristian Rosenau (SC Halle)

3. Platz David Frey (Blau Weiß Hollage) Fabian Lückmann (Blau Weiß Hollage)

3. Platz Leandro Jacob (VFR Voxtrup) Marcel Nordsiek (VFR Voxtrup)

 

 

Herren C (62 Mannschaften)

1. Platz Andre Doleske (Warendorfer SU) Florian Schembecker (Warendorfer SU)

2. Platz Jan-Luca Beckmann (TSV Riemsloh) Tobias Brockhoff (TSV Riemsloh)

3. Platz Karsten Höltkemeier (TG Werste) Max-Peter Uhlig (TG Werste)

3. Platz Vlad Marjasov (Neurönnebecker TV) Lukas Schallert (Neurönnebecker TV)

 

 

Herren E (49 Mannschaften)

1. Platz Christian Brdenk (Post SV Gütersloh) Vincenzo Nahs (Post SV Gütersloh)

2. Platz Christian Paulsen (Post SV Gütersloh) Georg Saxonis (Post SV Gütersloh)

3. Platz Nils Rethschulte (TTC Lengerich) Henri Dohe (TTC Lengerich)

3. Platz Alik Schnaidt (TuS Altwarmbüchen) Markus Rinne (TuS Altwarmbüchen)

 

 

Damen Offen (18 Mannschaften)

1. Platz Jule Wirlmann (Kieler TTK) Amelie Rocheteau (TTK Großburgwedel)

2. Platz Jacqueline Presuhn (Hannover 96) Maria Shiiba (MTV Tostedt)

3. Platz Marie-Sophie Wiegand (Torpedo Göttingen) Kathrina Overhoff (SV Schott Jena)

3. Platz Pauline Hellwege (SC Poppenbütttel) Gina Rieck (SC Poppenbütttel)

 

 

Herren S / A (36 Mannschaften)

1. Platz Matti von Harten (TSV Lunestedt) Bobby Tran (TSV Lunestedt)

2. Platz Lukas Brinkop (VfL Westercelle) Andres Oetken (VfL Westercelle)

3. Platz Christopher Ligocki (SC Arminia Ochtrup) Nils Dinkhoff (SC Arminia Ochtrup)

3. Platz Fabian Pfaffe (MTV Jever) Dwain Schwarzer (TSV Schwalbe Tündern)

 

Sonntag, 08. Juni 2014

 

Schülerinnen B / C (6 Mannschaften)

1. Platz Mandy Kirchhoff (SV Oldendorf) Linn Hofmeister (SV Oldendorf)

2. Platz Stefanie Nolte (FC Hambergen) Lilly Marie Küstner (FC Hambergen)

 

 

Schüler B / C (15 Mannschaften)

1. Platz Luke Schönhoff (SV 28 Wissingen) Leon Behrensen (SV 28 Wissingen)

2. Platz Ricardo Klostermann (BSV Holzhausen) Paul Rietzschel (SuS Buer)

3. Platz Batuhan Öztürk (Neurönnebecker TV) Emre Baykal (Neurönnebecker TV)

3. Platz Lui Kirsch (TTG 207 Ahrensburg) Julius Maczeyzik (TTG 207 Ahrensburg)

 

 

Männliche Jugend A (35 Mannschaften)

1. Platz Markus Hilker (Füchse Berlin) Ben Billerbeck (TTC Vernich)

2. Platz Constantin Velling (TSV Bargteheide) Fynn Albrecht (TSV Brunsbüttel)

3. Platz Nisse Thüne (TSV Sasel) Jonathan Dietrich (TTG 207 Ahrensburg)

3. Platz Fynn Pörtner (TSG Dissen) Oliver Tüpker (Spvg. Oldendorf)

 

 

Weibliche Jugend (5 Mannschaften)

1. Platz Pauline Hellwege (SC Poppenbüttel) Gina Rieck (SC Poppenbüttel)

2. Platz Leonie Krone (SV Wissingen) Lea Kirchhoff (Spvg. Oldendorf)

 

 

Herren D (52 Mannschaften)

1. Platz Volker Betz (TuS Hiltrup) Fabian Feldhaus (TuS Hiltrup)

2. Platz Christoph Pernutz (TuS Bramsche) Dennis Wulfhorst (TuS Bramsche)

3. Platz Philipp Kuhnert (SV Wissingen) Marin Kraetsch (Blau Weiß Hollage)

3. Platz Henrik Zumkley (TV Ibbenbüren) Andre Grüneberg (TV Ibbenbüren)

 

 

Herren B (44 Mannschaften)

1. Platz Tobias Klinke (TTV Waltrop) Julian Ruprecht (TTV Waltrop)

2. Platz Nico Henschen (Spvg. Oldendorf) Garret Hogg (Spvg. Oldendorf)

3. Platz Christian Ritter (Tusem Essen) Nils Gottschalk (Tusem Essen)

3. Platz Alexander Michelis (SC Westfalia Kinderhaus) Luca Ahlers (1. TTC Münster)

 

 

Damen B (15 Mannschaften)

1. Platz Jule Koschinski (SC Westfalia Kinderhaus) Thi Ngoc Tran Nguyen (SV Dickenberg)

2. Platz Diana Lefeld (DJK Franz-Sales-Haus) Agata Kotula (Tusem Essen)

3. Platz Kristin von Rauchhaupt (TSV Bonames) Melanie Omerovic (TSV Bonames)

3. Platz Elisabeth Jostes (Osnabrücker SC) Karen Hehnke (Osnabrücker SC)

TSG Dissen Tischtennis